Jahreshauptversammlung der BIG am 27.04.2016

By Stefan Wagenpfeil|April 8, 2016|BIG News|

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Sehr geehrte Damen und Herren,BIG-Logo

fristgerecht möchte Sie der Vorstand der BIG auf diesem Wege zur Jahreshauptversammlungam Mittwoch, 27. April 2016 um 19.30 Uhr im kleinen Saal des TVB , Rathenauplatz 13, einladen.( Von der kurzfristigen Schließung des Ristorante sind wir nicht betroffen!)

Tagesordnungspunkte sind:

  1. Begrüßung und Eröffnung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Feststellung der Beschlußfähigkeit
  3. Bericht des Vorsitzenden über das Vereinsjahr 2015
  4. Bericht des Kassierers über das Geschäftsjahr 2015
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Aussprache zu Punkt 3 und 4
  7. Entlastung des Kassierers und des Vorstandes
  1. Wahlen: Wahl eines Wahlleiters
    1. Neuwahl des 1. Vorsitzenden
    2. Neuwahl des 2. Vorsitzenden
    3. Neuwahl des Kassierers
    4. Neuwahl des Schriftführers
    5. Neuwahl der Beisitzer
    6. Neuwahl der Kassenprüfer
  1. Projekte 2016 (VoS, Weinstand, Weihnachtsbeleuchtung, BIG vor Ort, Werbeaktionen, Mitgliederentwicklung)
  2. Haushaltsplan 2016 und Genehmigung
  3. Anträge und Satzungsänderungen ( siehe Antragstext auf Seite 2)
  4. Verschiedenes

Anträge zur JHV bitten wir schriftlich bis 20.04.2016 an die Geschäftsstelle der BIG zu richten.

Im vergangenen Jahr hat die BIG mit ihrem neuen Vorsitzenden und seinem Team einige Neuerungen auf den Weg gebracht, wir würden gerne hierzu Ihre Meinung hören und würden uns sehr freuen, Sie andiesem Abend begrüßen zu dürfen.

Freundliche Grüße      Markus Michel   1.Vorsitzender

 Antrag zur Jahrshauptversammlung der BIG am 27.04.2016

Satzungsänderung 1 :

Die Jahreshauptversammlung möge die Änderung von § 1, (1) beschließen.

Text alt : „ Der Verein führt den Namen Biebricher Interessengemeinschaft Handel und Gewerbe, kurz BIG.“

Text neu: „ Der Verein führt den Namen Biebricher Gewerbeverein, kurz BIG.

Begründung : Der alte Name ist sehr sperrig und lang, der neue Vereinsname ist verständlicher, werblich besser umzusetzen.

Satzungsänderung 2 :

Die Jahreshauptversammlung möge die Änderung von § 4, ( 2) beschließen.

Text alt : „ Ordenliches Mitglied kann jeder ordnungsgemäß eingetragene Gewerbetreibende und jeder Freiberufler werden, ohne Rücksichtauf den Gewerbezweig oder den freien Beruf, sowie jede andere natürliche oder juristische Person, die an den Zielen der BIG interessiert ist.“

Text neu : „ Ordentliches Mitglied kann jede natürliche oder juristische Person, unabhängig von der Rechtsform, die mit Sitz in Wiesbaden-Biebrich gewerblich tätig ist sowie freiberuflich Tätige mit Sitz in Wiesbaden-Biebrich, werden. Alle anderen natürlichen und juristischen Personen können den Status eines Fördermitgliedes erwerben.

Begründung : Die BIG vertritt die Interessen Biebrichs und seiner Gewerbetreibenden, auswärtige Mitglieder passen nicht in dieses Profil.

Satzungsänderung 3:

Die Jahreshauptversammlung möge die Änderung von § 8, ( 4) beschließen.

Text alt : …„ Stimmberechtigt sind nur die ordentlichen Mitglieder. Wird ein förderndes Mitglied in den Vorstand gewählt, hat dieses dennoch Sitz und Stimme im Vorstand und bei Versammlungen..“

Text neu : …„ Stimmberechtigt und in den Vorstand wählbar sind nur die ordentlichen Mitglieder.

Begründung : Eine Unterwanderung der Interessen der Gewerbetreibenden soll ausgeschlossen werden, eine mögliche ungewollte Einflussnahme verhindert werden.

Stefan Wagenpfeil   BIG- Schriftführer